Loading...

Jackson Audio Broken Arrow

CHF 319.00

SKU 100711 Kategorie

An Lager

  • Kostenloser Versand innerhalb der Schweiz
  • 3 Jahre Garantie auf Neuware
  • Wunderschönes Ladenlokal in Winterthur

Flexibles Overdrive-Effektpedal mit Boost und MIDI-Steuerung

Der Jackson Audio Broken Arrow ist ein flexibles Overdrive-Pedal mit zuschaltbarem Boost, in dessen Herzen eine analoge Klangerzeugung mit digitaler Steuerung für reichhaltige Klangoptionen sorgt. So bietet das Pedal jeweils vier Clipping- und Boost-Modes für charakterstarke Klangfarben, die um die innovative Gain-Cycle-Funktion zum schnellen Wechsel der Zerr-Intensität ergänzt werden. Zum Anpassen des Klangs bietet das Jackson Audio Broken Arrow außerdem eine aktive 3-Band-Klangregelung. Nicht zuletzt bietet der Jackson Audio Broken Arrow die Möglichkeit zur Steuerung via MIDI.

Vier Clipping-Modes und aktive 3-Band-Klangregelung

Dank einer modernen Digitalsteuerung hält die vollständig analoge Signalerzeugung des Jackson Audio Broken Arrow insgesamt vier charakterstarke Clipping-Modes für den Overdrive bereit, die über eine Farbänderung der Status-LED angezeigt werden. Hierbei verspricht der Classic-Screamer-Mode den Drive und die Kompression zweier symmetrisch clippender Silizium-Dioden, während der Asymmetrical-Clipping-Mode mit drei Dioden aufwartet und so einen harmonisch komplexes Klangbild verspricht. Mit vier Silizium-Dioden sorgt der Symmetrical-Mode für einen fokussierten und direkten Ton mit lebendiger Dynamik. Nicht zuletzt verspricht der Amp-Style-Mode auf Basis zweier roter LEDs einen offenen Sound mit hohem Headroom. Zum präzisen Anpassen der Klangfarbe besitzt der Jackson Audio Broken Arrow eine aktive 3-Band-Klangregelung mit jeweils 12 dB Boost oder Cut je Frequenzband .

Innovatives Gain-Cycling

Als praktisches Feature erweist sich ausserdem die innovative Gain-Cycling-Funktion des Jackson Audio Broken Arrow. Diese teilt das gewählte Setting des Gain-Reglers in vier Stufen mit 25%, 50%, 75% und 100% Intensität ein, zwischen denen durch gleichzeitiges Drücken beider Fussschalter gewechselt werden kann. Dementsprechend lassen sich schnell und einfach unterschiedliche Variationen des eingestellten Sounds abrufen, ohne zum Regler greifen zu müssen.

Vier Boost-Modes

Ausserdem bietet der Jackson Audio Broken Arrow einen integrierten MOSFET-Booster , der den Pegel und Klangcharakter auf Wunsch deutlich ändert. Neben dem Full-Range-Boost , der das gesamte Frequenzspektrum gleichmässig anhebt, stehen außerdem ein Bright- und ein Mid-Boost zum Betonen der hohen oder mittleren Frequenzen bereit. Darüber hinaus verleiht der speziell abgestimmte Tailored-Boost bereit nahezu jedem Overdrive-Sound den letzten Schliff.

Der Jackson Audio Broken Arrow im Überblick:

  • Overdrive-Effektpedal, gefertigt in den USA
  • Analoge-Schaltung mit digitaler Steuerung
  • Zuschaltbarer MOSFET-Boost mit Boost-Regler
  • Vier Boost-Modes (Bright-Boost, Mid-Boost, Tailored-Boost, Full-Range-Boost)
  • Vier Clipping-Modes (Classic Screamer, Asymmetrical, Symmetrical, Amp-Style)
  • Gain-Cycle-Funktion
  • Aktive 3-Band-Klangregelung mit +/- 12 dB Boost oder Cut je Frequenzband
  • Gain- und Volume-Regler
  • MIDI-Kompatibel (erfordert optional erhältliches Kabel) 

App

 

Fragen zum Produkt?