Catalinbread Zero Point

CHF 219.00
Preis inkl. MwSt.
GRATIS Versand innerhalb der Schweiz
  • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out
  • Bypass Modus: True Bypass
  • Stromversorgung: 9 - 18 Volt DC, center negative
  • Stromverbrauch: 65 mA
  • Batteriebetrieb: Batteriebetrieb möglich
  • Batterie-Typ: 9 V Block
  • Produktionsland: USA
  • internes Trimmpoti für Gain Effektmodus von additive auf subtractive umschaltbar

Auf vielen 60er und 70er Platten ist ein ganz spezieller Flanging Sound zu hören, der sich mit einem herkömmlichen Flangerpedal nicht reproduzieren lässt. Gemeint ist natürlich das mysteriöse Tape Flanging - 2 Tonbandmaschinen laufen mit der gleichen Aufnahme synchron, dann wird bei einer der beiden Bandmaschinen die Spule kurz mit dem Finger abgestoppt und schon entsteht der Flangingeffekt durch Frequenzauslöschungen und Kammfiltereffekte.

Ein besonderer Effekt ist das "Through Zero Flanging". Dazu es, wenn die Flangingkurve an der Spitze ankommt zu einer deutlich hörbaren Auslöschung. Catalinbread geht mit dem Zero Point Flanger neue Wege: Es gibt keine Potis (mit Ausnahme eines internen Gain Trimmpotis) und nur einen Fussschalter und einen Fusstaster. Wenn das Effektgerät aktiviert ist, lässt sich mit dem Fusstaster die Flangingkurve starten - nimmt man den Fuss vom Taster herunter, fällt die Flangingkurve wieder ab. So lässt sich der Effekt ganz gezielt auf einzelne Akkorde oder Noten plazieren!

Der Zero Point Flanger bietet 2 Betriebsmodi: einmal den additiven Modus bei dem beide simulierten Bandmaschinen in Phase laufen, oder den subtraktiven Modus, bei dem eine der beiden Bandmaschinen out of Phase arbeitet, was einen coolen, hohlen und intensiven Flangersound erzeugt. 

App

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Catalinbread Adineko
CHF 229.00 *
*
Preise inkl. MwSt.
GRATIS Versand innerhalb der Schweiz

Auch diese Kategorien durchsuchen: Hot Stuff!, Delay